Das Wunschkennzeichen Freising schnell und unkompliziert reservieren

Es kann einige Probleme mit sich bringen, direkt auf der Zulassungsstelle ein Wunschkennzeichen für Freising auszusuchen. Als Beispiel sind die gewünschten Zahlen- und Buchstabenkombinationen schon vergeben und können somit nicht mehr gewählt werden. In einem solchen Fall ist es dann meist stressig, sich direkt auf der Zulassung, ein neues Wunschkennzeichen auszudenken, das einem auch wirklich zusagt. Besser ist es in diesem Fall, das Nummernschild nach Wunsch für Freising, einfach schon vorher über das Internet zu reservieren. In diesem Fall können sich die Kunden so viel Zeit wie gewünscht bei der Auswahl der ganzen Wunschkennzeichen lassen und dieses dann speichern. Wichtig bei diesem Vorgang zu beachten ist, dass das Unterscheidungszeichen an der ersten Stelle von dem Nummernschild im Landkreis Freising immer FS lauten muss. Ansonsten können die weiteren Buchstaben und Zahlen fast frei bestimmt werden.

Welche Formatierung muss bei den Wunschkennzeichen eingehalten werden?

Zuerst einmal ist zu benennen, dass es in Deutschland nicht erlaubt ist, jede Art von Buchstabenkombination auf dem Nummernschild abdrucken zu lassen. Hierbei zu benennen ist, dass beispielsweise Buchstaben wie HH, KZ, SS oder HJ nicht genutzt werden dürfen. Der Grund ist der offensichtlich rechtsextreme Hintergrund hinter diesen Kombinationen. Weiterhin müssen sich die Kunden für eine von insgesamt fünf Formatierungsarten entscheiden. Zur Auswahl stehen hierbei:

1 Buchstabe und 3 Zahlen (FS-A-123)
1 Buchstabe und 4 Zahlen (FS-A-1234)

2 Buchstaben und 1 Zahl (FS-AB-1)
2 Buchstaben und 2 Zahlen (FS-AB-12)
2 Buchstaben und 3 Zahlen (FS-AB-123)

Genauso wichtig ist noch zu beachten, dass die Reservierung der Wunschkennzeichen Freising nicht dauerhaft gilt, sondern nach 90 Tagen ausläuft. Sollte die Anmeldung nicht in dieser Zeit abgeschlossen werden, steht es jedem frei das ausgesuchte Wunschkennzeichen für sich zu verwenden. Abschließend ist noch zu beachten, dass das individuelle Nummernschild nach Wunsch unter einer individuellen Speicherbestätigung gespeichert wird.

Die Zulassung schnell abschließen

Die Zulassung von dem Fahrzeug auf das Wunschkennzeichen kann am schnellsten abgeschlossen werden, wenn die Kunden sich entsprechend vorbereiten. Hierbei zu benennen ist zuerst einmal, dass die ganzen Unterlagen für die Zulassung herausgesucht werden sollten. Weiterhin kann das Wunschkennzeichen schon vorher über das Internet bestellt werden. Somit ist es nicht noch nötig, einen Schildermacher vor Ort zu besuchen. Die Herstellung über das Internet nimmt dabei nur wenige Werktage in Anspruch. Anschließend kann eine der Zulassungsstellen für Freising besucht werden, um hier den Vorgang abzuschließen. In diesem Fall geht es darum, die jeweiligen Unterlagen und die Speicherbestätigung für das Wunschkennzeichen Freising vorzulegen. Anschließend nimmt die Zulassung meist nur wenige Minuten in Anspruch. Bei diesem Vorgang ist zu beachten, dass die Zulassung nicht zwingend von dem späteren Fahrzeugbesitzer durchgeführt werden muss, sondern auch Freunde oder Verwandte können diesen Vorgang abschließen.

Welche Zulassungsbehörden können im Landkreis Freising besucht werden?

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Moosburg

Stadtplatz 13
85368 Moosburg a.d.Isar

Fon: 08761 / 684 -23, -25, -94 und -95
Fax: (08761) 684-2
Email: zulassung@moosburg.de

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Freising

Landshuter Str. 31
85356 Freising

Fon: 08161 / 600-302 oder 600-305
Fax: 08161 / 600-301
Email: info-zulassung@kreis-fs.de

Öffnungszeiten

Mo. 08.00 – 12.00 Uhr u. 14.00 – 15.30 Uhr
Di. 08.00 – 12.00 Uhr u. 14.00 – 15.30 Uhr
Mi. 08.00 – 13.00 Uhr u. 14.00 – 15.30 Uhr
Do. 08.00 – 12.00 Uhr u. 14.00 – 17:00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr
Sa. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo. 07.30 – 14.00 Uhr
Di. 07.30 – 16.30 Uhr
Mi. 07.30 – 14.00 Uhr
Do. 07.30 – 16.00 Uhr
Fr. 07.30 – 12.00 Uhr
Sa. geschlossen

Die Statistik bezüglich der Neuzulassungen und dem Fahrzeugbestand im Landkreis Freising

Freising ist ein Paradebeispiel für die Veränderung der Neuzulassungen und den Fahrzeugbestand über die Jahre. Hierbei kann mit einem vergleichsweise einheitlichen Anstieg der Neuzulassungen bei Autos und Motorrädern gerechnet werden. Die Anzahl der Zulassungen von Bikes hat sich beispielsweise von 2013 bis 2016 um über 140 Vehikel gesteigert. Bei den Autos wurden in der gleichen Zeit rund 300 Wagen mehr angemeldet und das jedes Jahr. Im Bereich der Wohnmobile unterscheiden sich die Zahlen der Neuzulassungen zwischen 2013 und 2014 nicht wirklich, erst 2015 steigt die Zahl der Zulassungen an.

Die recht große Anzahl der ganzen Zulassungen hat dazu geführt, dass im Landkreis Freising entsprechend viele Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sind. Vor allem die Anzahl von über 100.000 Autos ist hierbei zu benennen. Aber auch die große Menge an Wohnmobilen sollte auf jeden Fall beachtet werden. Eine Besonderheit im Landkreis von Freising ist, dass die Bestandsdichte der Vehikel bei je 1.000 Fahrzeugen recht gering ausfällt. Der Grund ist die große Anzahl an Einwohnern in diesem Landkreis, sodass der Fahrzeugbestand jedes Jahr nur langsam steigt.

Neuzulassungen:

2013201420152016
KFZ~5.000~5.100~5.200~5.300
Motorrad~420~470~480~560
Wohnmobile~40~40~50~60

Fahrzeugbestand:

201520162017
KFZ~98.700~100.900103.500
Motorrad~12.100~12.400~12.800
Wohnmobile~1.000~1.100~1.200

* Bestand zum 1. des jeweiligen Jahres

Bestandsdichte je 1.000 Einwohner (alle Fahrzeuge):

201520162017
~580~590~610

* Bestandsdichte zum 1. des jeweiligen Jahres

Freising – Alle Ortschaften mit der Einwohnerzahl im Landkreis

84072 Au in der Hallertau ~ 5.600
84104 Rudelzhausen ~ 3.300
85307 Paunzhausen ~ 1.500
85354-85356 Freising ~ 47.000
85368 Moosburg an der Isar ~ 17.800
85368 Wang ~ 2.600
85375-85376 Neufahrn bei Freising ~ 19.500
85386 Eching (Landkreis Freising) ~ 13.800
85391 Allershausen ~ 5.600
85395 Attenkirchen ~ 2.600
85395 Wolfersdorf ~ 2.500
85395-85405 Nandlstadt ~ 5.100
85399 Hallbergmoos ~ 10.500
85402 Kranzberg ~ 4.100
85406 Zolling ~ 4.700
85408 Gammelsdorf ~ 1.400
85410 Haag an der Amper ~ 2.900
85411 Hohenkammer ~ 2.400
85413 Hörgertshausen ~ 1.900
85414 Kirchdorf an der Amper ~ 3.100
85416 Langenbach (Oberbayern) ~ 3.900
85417 Marzling ~ 3.200
85419 Mauern ~ 3.000
85777 Fahrenzhausen ~ 4.800

© 2016-2019 | WuKe.de - Wunschkennzeichen reservieren